Post view

Fotos von Anna Livia Plurabelle und unserer Buddelhöhle * Lehrfotos "Richtig Buddeln" *

kiss Hi hier ist eure Anna, der originale, immerbloggende Miriengel (ja jetzt eigentlich ohnehin verschmolzen mit Plupps) wurde auf dem Weg aufgehalten durch einen Erbsenflockerteller, der einsam und wehklagend herumstand... deshalb soll ich jetzt schnell mal was erzählen, damit ihr nicht denkt, die Vergesellschaftung von Benji hätte für uns alle schwere Folgen gehabt (das ist nur ein halber Witz, soll ich von Miri ausrichten!). Also er ist weiterhin ganz lieb also einigermaßen ganz lieb außer zu Plupps, weil die immer in seine Hochbettwohnung hüpft und alles verwüstet und auffuttert und umschmeißt und dann vom Dach der Benji-Schlafhütte aus zu uns heruntergrinst! Nach dem ersten Schock drohte Benji mit Verdauungsstörungen - seitdem muss Omi seine WOhnung putzen und aufräumen, bevor er wieder hineinhüpft...(währenddessen jagt Benji dann Plupps im Kreis herum durch unseren WOhnbereich... 

Ich wollte auch nur schnell erzählen, dass ich bei den Lichthoppsern einen Schwung Fotos von uns und unserer tollen Buddelhöhle draußen im Garten bzw. im Erdhaufen, vornehm "Baustelle" genannt, eingestellt habe.  

Außerdem waren Plurabelle, Flora Livia und ich, die Anna, im Wald spazieren,, ganz lang, 2,5 Stunden insgesamt und es war SUPERSCHÖN und wir waren alle ganz lieb, haben viele wilde Beerenblätter gegessen und alles angesehen und beschnüffel und sind durch das komische lange Gras gehoppst, gerannt und gesprungen.

Auf unserer Terrasse arbeiten wir ja auch an einem Wald, aber die Trampel -  bzw. Hoppelpfade können wir nicht so lang machen, nicht mal unterirdisch...

Fotos erst beim nächsten mal vom Waldspaziergang, das wäre jetzt beim ersten Ausflug zu komisch gewesen verfolgt von so einem Viereck, das ständig aus Omis Hand rutscht und ins Moos fällt...

Also ab zu unseren Lichthoppsern, mein Album "zum Miri-Blog"

LOVE

die Anna.

Yummie, yummie, Chrysie!

Anna 05.10.2021 0 78
Rate
2 votes
Actions
Recommend