Post view

Miri auf der Gischt

Liebe Leserinnen und Leser, von meinem Mirchen, gerade auf Polar-Expedition, erreichte uns ein Telegramm mit zum Teil unterbrochenem Text, wohl wetterbedingte Funkstörungen: \" O bleibe ruhig, meine Seele! Beginnst du nun zu schwanken und zu zweifeln? Den festen Boden deiner Einsamkeit Musst du verlassen! Wieder eingeschifft, Ergreifen dich die Wellen schaukelnd, trüb Und bang verkennest du die Welt und dich. --- liebe Mami, liebe Omi; sdfkjibchwepjxsfae???? deklamieren im Muschelboot............... Xaninchen aus Weimahr [oh diese Rechtschreibfehler von unserer Süßen]... vor dem Atlantik als Bühnenprospektund den springen den Delphinnen xvsoriierjf großeRettungsweste.........masdhbaldmeer.........ohhhhriesenwelleplatschtttt....zazgwezcfcgyccallesinOrdnunghihih\" Wir sind etwas beunruhigt, aber vielleicht istdas mit der Riesenwelle nur ein Witz gewesen und Poseidon und seine Delphine scheinen ja gut auf das Expeditionsrudel aufzupassen....also immerhin bald mehr ! Eure Adventi (Mami von Miri, Flummflumm, Rattiina, Benji....)

mira 24.01.2021 0 37
Post info
Rate
0 votes
Actions
Recommend
Categories
Baby Blogs (1 posts)
Books (1 posts)
Entertainment Blogs (329 posts)