Post view

Noch ein Blitzbeam

Huhu, also hier bin ich wieder. Eben hat Omi mich und unseren Lichtflummi mit Fenbendrops und Colostrum vollgestopft. Wir haben beide leichte Wackelbäuche, wahrscheinlich aber nicht vom Turnier sondern von den Vibratitionen von unserem Hop-Mobil, das bergauf und manchmal, wenn es sich an seinen Motorschaden erinnert, \"untertourig\" ruckelt und vibriert und einem so ein komisches Reling-Gefühl gibt, während man in seiner Kombüsen-Box liegt und schläft. Omi meint, wir sollten uns einfach denken, wir wären in Tauchkapseln im Ubunutu-Meer und die Vibrationen wären kleine schillernde Fische. Haben wir dann alle gemacht, bis es plötzlich Löwenzahn gab, also die Kapseln wieder an der frischen Luft sein mussten, sonst wäre der Ubunutu-Traum zu unrealistisch geworden, wenn das Gras einfach durchs Glas wächst....

Also wie ihr seht, ist es jetzt hier und heute nicht so spät und ich kann noch schöne metaphorische Phantasien entwickeln, während ich gestern ja schon geschlafen habe und die Miri-Schreibe den ganzen Bean dominiert hat. Omi meinte, manche Passgane wären vielleicht sogar Passagen und dann auch noch missverständlich möglicherweise. Insbesondere müsse man natürlich verstehen, dass ich ja immer Kaninchen meine und mich, als auch ein Kaninchen. Z.B. beim Popotätscheln. Also eigentlich ist es Omi nämlich nach strengen Regeln untersagt, und überhaupt anzurühren während des Springens. Sie darf nur versuchen, mit uns zu diskutieren und dabei die Arme, ihren Rücken oder ihren Kopf schwenken. Oder z.B. die Augen zum Himmel drehen. Also alles Sachen, die wir natürlich nicht sehen, wenn wir in die richtige Richtung springen, oder wenn es schon zu spät ist und wir zurückspringen....Und bei diesem netten Turnier war das vielleicht nicht so streng, weil Omi meinen drei kleinen Geschwisterchen nämlich schon kuschelig gut zugeredet hat, aber vielleicht ja auch jeweils nur zweimal. Und das Ergebnis war, dass Flümchen schon wieder durch das Ausscheidungsspringen gekommen ist. Also sogar S springen durfte. Das war ihr dann etwas zuviel, weil wir ja in letzter Zeit mehr Miniklasse trainiert haben, um wieder fit zu werden. Also hat sie vier Fehler gemacht und ist dann leider nur auf dem 14. Platz gelandet. Mami hat aber auch drei Fehler gemacht, weil sie einfach so in ca 16 Sekunden leichtfüßig drüber gesprungen ist und sich nichts dabei gedacht hat. So ist Mami eben und Omi war auch ganz zufrieden, weil Mami überhaupt nicht rumgedruckst hat oder zurückspringen wollte oder ähnliches. Einfach schnell durch und schwupp di wupp. Nur im mittleren Durchlauf, in dem sie 0 Fehler hatte (Flümchen auch nur 2) ist sie nach dem Zielhindernis wieder zurück, weil sie noch Lust hatte zu springen. Dabei hat sich das Geschirr verheddert und vielleicht hatte sie dann im dritten Durchlauf nicht mehr soviel Lust. Auf jeden Fall ist sie fast so brav wie Flümchen - wenn auch nicht so brav wie ich natürlich, dazu später mehr. Omi meinte aber, und Mami hat das auch behauptet - mit etwas zu eifrigem Kopfnicken für meinen Geschmack - dass sie eeinfach nicht gesehen hätte. dass die hindernisse höher geworden sein seit der M Runde.

Also dann noch Rattilina Jolie: Zu meinem Glück war sie zwar gut, aber noch keine Sensation, sodass sie an mich in meiner Zueit vor dem Unfall heranreichen würde. Also im zweiten DL hatte sie zuviele Fehler, und im erste DL drei, was ja aber egal war. ALso FLümchen hatte keinen Fehler, dann bei M zwei und schließlich vier.

Aber viel wichtiger:

BenJay ist nicht mehr BenJay Oder er hat die wichtigen Antworten auf seine Frage nach dem Sinn eines Kaninchen--Turniers jetzt für sich beantwortet. Denn nach dem Springen gab es noch ein freies Training, bei dem ich und benJay über die Bahn geflitzt sind. Es ist so schön gesprungen, ohne Leine und so brav wie Flümchen und ich. Ich durfte auch L springen, zweimal vier Hindernisse, weil die Halle einen schönen Holzfußboden hatte, der mit Teppich noch minimal federte....

Mein Puschelfuß hat zwei Tage lang alles mitgemacht und wurde jetzt gerade von Omi entfernt. Ein ordentliches Beinchen kam zum Vorschein. Deshalb bin ich jetzt mit Massage-Schlecken beschäftigt und kann mich erst demnächst wieder melden.

bald dann auch mit Videos und Fotos - Link oder ähnlich.

Gute NAcht SchlafT GUT !!!!

 

mira 06.12.2020 0 99
Post info
Rate
0 votes
Actions
Recommend