Klopfer Ansicht

Plurabelles zweiter Geburtstag * Kaninchenparty

laughing Hi liebe GT-Leser:innen!

kiss * kiss * kiss Herzlichen Dank für die Glückwünsche! kiss * kiss * kiss

Wir haben auch bereits eine GewinnerIn unseres Geburtstagsrätsels bzw. von Plurabelles Umfrage. Die richtige Antwort ist natürlich, dass ich, eure Pluppsine, Geburtstag hatte! 

Mit Anna und Flori habe ich eine riesige Party gefeiert, es gab Gras, Kohlrabiblätter, Salatblätter, Petersilie und Paprika, Äpfel, Bananen und riesige Rosen, unsere Lieblingspellets und Chips und Flocken - soviel, dass selbst ich meine frühkindliches Hungertrauma jetzt allmählich überwunden habe und meinen Teller nicht mehr zwanghaft bis zum letzten Krümel leer futtere. Omi hat uns umhüpft und gemanaged, bis tief in die Nacht hinein, sodass wir alle überall herumhüpfen und zusammensein konnten, ohne zu streiten. 

Als Geschenk von Artemis Hoppel kam ein riesiger Schwung Sonnenschein und Wärme!

Von Omi habe ich einen kleinen Goldbarren aus der Jubiläumsammlung 50 Jahre Die Maus" bekommen. Die berühmte Fernsehmaus bewundern wir sehr, sie ist sooo schlau und witzig und sieht aus wie ich, eure Plupps. 

Außerdem habe ich zwei kleinen Wandspiegel für mein Appartment geschenkt bekommen. EIner ist bereits an der Tür installiert, den anderen muss Omi jeden Morgen an einem geeigneten Ort in unserer gemeinsamen Wohnung so aufstellen, dass ich die beiden anderen, also Anna Schelm und Florimaus, genau beobachten kann. 

Meistens sitzen sie ohnehin auf dem Kartonsofa vor meiner Wohnungstür, sodass wir smalltalken können oder gemeinsam unser Mittagsschläfchen machen, ohne dass ich ANgst haben muss, dass Anna mir Futter stibitzt oder Flori mir Löcher in den Rücken knabbert....

Mit dem Spiegel kann ich auch Monster beobachten, wie z.B. den gefährlichen Eisbärkater, der plötzlich in unserem Garten herumsprang gestern...

Außerdem stärken die Spiegel mein Selbstbewusstsein, wenn ich keine Monster darin sehe, sondern mich süßes Geschöpf, da ich mich im Spiegel erkenne und mir sympathisch bin. Deshalb habe ich den Eingangsspiegel schon etwas länger, mit positiven Wirkungen auf mein Befinden: Weil es nämlich komisch aussieht, wenn man zuviel Wamme hat um sie zu putzen, habe ich , wie schon erwähnt, ein bisschen weniger gefuttert, sodass der Halsspeck schon ein bisschen weniger geworden ist und ich mir jetzt schon lieber beim Putzen im Spiegel zuschaue. 

Anna Schelm Flori und ich haben außerdem noch Gutscheine geschenkt bekommen, mit denen wir noch mehr Mäusegold für unsere Sparschweinchen kaufen können, sodass wir immer sicher und vor Not geschützt sind und gleich als Luxuskaninchen erkannt werden, die nicht in irgendwelche Stall- oder Käfigbaracken eingesperrt werden dürfen. 

Also sehr nützliche Geschenke für alle und Spiel, Spaß, Spannung (am WOchenende  gabe es ja auch schon viel Action, davon später mehr!) 

Am 1, Mai haben dann Anna iocans (Schelm) und FLora Livia (Maus) Geburtstag! 

Bis dahin bin ich aber die einzige erwachsene Häsin und kann meine Nase noch höher tragen!

Hihi!

Vergnügt euch !

Eure Pluraline Bella Plupps 

 

Plurabelle 21.03.2023 0 479
Klopfzahl
6 Geschnüffel
Aktionen
Empfehlen