Post view

Gartenbauinspektor Benji * Stand der Dinge

 laughing Liebe Leserinnen und Leser,

nachdem ich das vergnügte Spiel meiner drei Grazien gewissenhaft beaufsichtigt hatte - erforderlich insbesondere, weil Ohmi auf ihrer Gartenzaunbaustelle abends nur flüchtig die Gräben wiederaufgefüllt und die Zaunwände an die Bäume gebunden hatte - umhoppelte ich selbst ebenfalls das Baugelände, um mir ein Bild der Situation zu machen. Die Ergebnisse natürlich relativ niederschmetternd: 

Fikus und Feuerdorn, letzterer fast gänzlich gefuttert von den drei hungrigen Ex-Thüringerinnen, zusammengequetscht in einem Schadnagerschutzgitter.... wilde Hummeln eine morgenbesonnte Ecke hoffnungsvoll beäugend...wütende Schnecken unter unseren Akazienhölzern....überall zerkleinerte Wurzeln von Bambus und Thuje... überall Baumstämme und Hölzer, die Ohmi wohl zu einer Art Mikado-Palast zusammenstecken wird... und tonnenweise Erde und Steine, die unsere tapfere Zweibeinerin aus der Erde gehoben hat, um Platz für ihre Bambussperre zu schaffen...

Für uns vier VierbeinerInnen also eine Supergaudi, da wir zur Zeit noch ungestört über völlig neue Hügelwelten hüpfen bzw. auf neuen Bergspitzen Ausschau halten konnten, leichtpfotig buddeln und uns vor Ohmi verstcken konnten! 

Anna Livia Plurabelle mussten sich nur noch auf die Hinterbeine stellen, da fielen ihnen zuvor nicht erreichbare Tannen- und Feuerdornzweige ins Mäulchen. Während ich vor allem die Umgebung prüfte und alle wissen ließ, dass unsere Terrasse bewacht wird :D 

Euer Benji

p.s: Es ist gut möglich, dass wir in Kürze schon fertig sind mit der Umgestaltung und dann die Bepflanzung rekonstruieren und erweitern.... Ringelblume tralalalala yummie yummie stauden juchha bald sind auch kornblumen für mich äh uns da... Euer Benji Benjay * bald mal wieder ein Frühlingsrab? 

p.p.s.: 

Was bisher geschah (aus unserer Newsbox):

 

Boah! Unsere riesigen Hundesabwehrschutzwände sind da und schon aufgestellt! Jetzt müssen wir noch einen oder zwei Pfosten kaufen und der Ohmi beim Buddeln helfen, dann wird auch der Wall fertig bevor der carnivore Nachbar auch nur einmal klingelt... Außerdem haben wir tolle Pläne, wie wir die üppigen immergrünen Pflanzen an den Waldrändern verteilen und dann unser Häsinnen & Hopponen-Paradies mit Feuerdorn ausschmücken.... Bald Bilder von der Schutzwand - nur das kleine wichtige Schildchen "Cave, canis!" fehlt noch....
vor 2 Nächten
mira
 
mira: * Gemischte Fotos von den Meringer Hoppinen online ! WIe ihr seht, modeln wir alle leidenschaftlich gerne - wie der Benji. Leider weiß Ohmi wegen unseres kontinuierlichen Wachstums manchmal nicht mehr, wer wer ist - wenn sie Bilder erst nach über einer Woche hochlädt.... könnte nämlich glatt sein, dass auch unsere wechselnde Fellwechsel - Zeichnung sie täuscht... deshalb wissen wir nicht, ob Podkin Oneear Anna Ratina oder Adventi Mira Plurabelle ist... und Flora Livia war zu aktiv für viele Fotos. Aber es gibt schon wieder neue... bis bald also :D Eure Miri
vor 22h
Benji 21.07.2021 0 126
Rate
2 votes
Actions
Recommend