Post view

Polsterstraffung, dritter Teil: Jubileee!

smile Juchu! Hier eure Plurabelle genannt Pluppsiline!

Was jubelt die denn, nachdem wir vierundzwanzig Stunden keinen GT-Blog lesen und keine Fotos downloaden konnten? - Ja, wohl um unseren betagten Server zu schonen, waren unsere Festplatten zum Geburtstag unserer Omi feierlich von Prozessor und Mainboard getrennt worden. Jetzt ist zum Glück alles wieder da - wie von Zauberpfote - die kurze Abnabelung ist ja natürllich nicht offiziell - und unbeschädigt. Also alles gut. Die wichtigsten Daten, also unsere Kaninchengesänge und Hoppinen und Hopponenfotos, im Sicherungsvorgang. Und die freudige Nachricht für uns, die Geburtstagskindeskinder:

VOLLE SCHÜSSELCHEN! 

Denn - mein nahezu hoppinmirakulösesflummeskes Geburtstagsgeschenk für unsere Omi: 200 - ja genau ZWEIHUNDERT!!!! Gramm weniger Pluppsilinenspeck. Also schon wieder nahezu topnormales Normalgewicht.

Damit verbunden eine ganz neue QUietschvergnügtheit - weniger Speck, den man beim Herumhüpfen durch die Luft schleudern muss, keine Futterkugeln, die dicht zusammengedrückt im Bäuchlein gegen die hoppelnden Hinterbeine stoßen. Dann schaut Omi immer ganz  begeistert entsetzt, wenn meine schönen großen Hinterbeinkniee knochig neben meinem flach gewordenen Hasipo hervorragen und sie sogar Rippen!!! spürt bei der Rückenmassage.... 

Natürlich werde ich aber nicht von einem Extrem ins andere fallen - von der Magersucht bin ich weit entfernt!

Bei aller Begeisterung über die 200 Gramm soll ist jetzt zudem trotzdem weiter abspecken... noch mal 200 und dan nochmal 200, wahrscheinlich reicht es dann aber, weil ich ja doch sehr groß und lang bin und deshalb etwas mehr wieder kann als so ein Kaninchenvögelchen wie unsere Flori. 

Naja, also der kleine Server"absturz" war sehr, sehr praktisch, da unsere Ohmi jetzt mit Buddelarbeiten auf unserem Server beschäftigt ist und uns nicht den ganzen Tag trainieren kann.... stattdessen hüpfen wir einfach in unserem Wohnzimmer und der Terrassenhööhle herum....wie Anna euch auf dem Foto zeigt - immer bereit, in der Höhle zu verschwinden :D  

wobei ich gerade merke, es ist erst 12 Uhr.... das Wetter ist gut.... die backups gleich fertig.... der Wald ruft sozusagen... vielleicht sollte ich mal mit Anna Schelm und Flori zusammen ... organisiert.... ein Kabelmanöver???

Oder ganz viel rumhopsen und dann in Tiefschlaf fallen.....

oh weh !

Die Geschirre ankanbbern.....

Also ihr seht, ich bzw wir müssen uns jetzt etwas überlegen, um die Trainingseuphorie unserer Ohmi auszubremsen....

verpluppst nochmal....

LOVE

Eure Plupps-minus-200 

 

Das Foto zeigt Anna Schelm bei einer "Buddeln bevorzugt" Demo

Fotos von mir, Plurabelle, im Speckkringelvergleichsmodus demnächst

 

Plurabelle 16.01.2022 0 232
Rate
0 votes
Actions
Recommend